AOK Plus Bewerbungsplaner

Allgemeine Informationen für Praktikumsbetriebe

Praktika bieten jungen Menschen die Chance, herauszufinden, ob ihr Traumberuf wirklich ein Traumberuf ist. Sie eignen sich noch zu Schul- und Hochschulzeiten wichtige soziale und berufliche Kompetenzen an. Und mitunter finden sie bereits das Unternehmen, für das sie später arbeiten werden.

Doch auch der Praktikumsbetrieb profitiert von den jungen Kollegen, wenn er sich entsprechend auf sie vorbereitet hat. Das beginnt mit der Frage, welche Art von Praktikum angeboten wird.

Praktikums-Varianten

Grundsätzlich kann zwischen Pflicht- und freiwilligen Praktika unterschieden werden. Pflichtpraktika werden von der Schule oder Hochschule angeordnet und sind ein Abschlussnoten-relevanter Teil des Unterrichts. Freiwillige Praktika unternimmt der Schüler oder Student auf eigene Faust, weil er dazulernen will, in einen Beruf hineinschnuppern und gegebenenfalls dabei auch noch ein wenig Geld verdienen.

Für den Betrieb haben beide Praktikumsvarianten Vorteile. Pflichtpraktikanten absolvieren ihr Praktikum in aller Regel in der vollen Länge, da sie das Zeugnis für ihren Abschluss brauchen. Da das Praktikum angeordnet wurde, entspricht es aber zuweilen nicht den wahren Interessen des jungen Menschen. Freiwillige Praktika werden nur aus Interesse begonnen, die Motivation des Praktikanten ist entsprechend hoch. Allerdings gibt es keinen Zwang, sie auch bis zum Ende durchzuführen, wenn der Praktikant und das Unternehmen nicht zusammenpassen.

Nutzen und Ziele der Praktika

Ob Pflicht oder freiwillig – Praktika dienen dem Erwerb von Wissen, fachlichen Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen. Der Praktikant soll erste Erfahrungen im Berufsleben sammeln und herausfinden können, ob der gewünschte Beruf zu ihm passt. Mitunter werden im Praktikum bisher unbekannte Stärken entdeckt. Außerdem vermittelt ein Praktikum die heute so gefragten Soft Skills wie Teamfähigkeit oder Zeitmanagement.

Informationen rund ums Praktikum

Für den jungen Menschen ist das Praktikum eine spannende, aber auch anspruchsvolle Zeit. Für den Praktikumsbetrieb ist es eine Zeit der Herausforderungen. Damit keiner der vielen Punkte, die für ein gelungenes Praktikum wichtig sind, vergessen wird, haben wir für Sie eine Broschüre rund um das Thema zusammengestellt.

Hier erhalten Sie Ihre AOK PLUS-Praktikumsbroschüre