AOK Plus Bewerbungsplaner

Vorbereitung auf Bewerbung, Studium und Ausbildung

Souverän ins Vorstellungsgespräch, bestens vorbereitet ins Assessmentcenter, top informiert ins Praktikum – all das ist kein Problem mit etwas Übung. Die Seminare der AOK PLUS in Schulen bereiten auf diese wichtigen Prüfungen und Gespräche vor. Und Spaß machen sie außerdem.

Wer sich unvorbereitet in stressige Situationen wie ein Vorstellungsgespräch begibt, erlebt im schlimmsten Fall einen völligen Blackout. Das nächste Gespräch ist dann mit noch mehr Angst verbunden. Viel besser ist es, rechtzeitig und in entspannter Atmosphäre gemeinsam zu üben und sich auf die Herausforderungen vorzubereiten, die nach dem Schulabschluss warten.

Themenbereich: Bewerbung und Jobsuche

  1. Betriebspraktikum: Ein Blick hinter die Kulissen der Arbeitswelt – Informationen zur Auswahl und Durchführung von Betriebspraktika und was zu beachten ist, um möglichst viel Nutzen daraus zu ziehen.
  2. Bewerbungsmappe: Ein Überblick über die „Dos und Don‘ts“ bei der Erstellung der Bewerbungsmappe, alle wichtigen Unterlagen und Antworten auf die Frage: Wie beschreibe ich am besten, was mich besonders macht?
  3. Einstellungstest
  4. Assessmentcenter: Die wichtigsten Übungen aus dem Gruppenauswahlverfahren oder „AC“ wie die „Gruppendiskussion“ sowie viele Tipps zum optimalen Auftritt.
  5. Vorstellungsgespräch: Keine Angst vorm Personaler! Viele Übungen zur Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch und zu den typischen Fragen.

Themenbereich: Prävention und Gesundheit

  1. Gesunde Ernährung: Die 10 Grundregeln für gesunde Ernährung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung – anschaulich zusammengefasst.
  2. Lernstress: Stress ist ungesund! Strategien zur Vermeidung von Lernstress und Prüfungsangst sowie für effizienteres Lernen auf Prüfungen werden vermittelt.
  3. Vorsorgeverfügung: An Unfälle und Krankheit will man nicht denken – sollte man aber. Wichtiges rund um die Möglichkeiten, solche Vorfälle abzusichern und vorauszuplanen, beispielsweise per Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht oder Organspendeausweis.

Themenbereich: Präsentieren und Kommunizieren

  1. Erfolgreich kommunizieren: Was ist Kommunikation – und wie gelingt sie? Grundregeln der Kommunikation üben in Rollenspielen, Präsentationsübungen und Diskussionen für Schule, Studium und Ausbildung.
  2. Erfolgreich präsentieren: Praxisnahe Anregungen zur Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen und Kolloquien.
  3. Projektmanagement: Komplexe Projekte, einfach organisiert – Projekte von der Planungs- bis zur Abschlussphase managen.

Ergänzende Angebote

  1. Sozialversicherung: Arbeitslosen-, Renten-, Pflege-, Kranken- und gesetzliche Unfallversicherung – die fünf Säulen der Sozialversicherung, ihre Funktionsweise, ihre Träger und ihre Ziele.
  2. Benimm ist in: Vom Assessmentcenter bis zum Lunch mit den Kollegen während des Praktikums – gute Umgangsformen sind unverzichtbar! Übungen und Rollenspiele zur Erarbeitung der wichtigsten Skills in Sachen Benehmen, Smalltalk, Rhetorik und Stil.
  3. Rechte und Pflichten von Azubis: Als Auszubildender arbeitet man und bekommt dafür ein Gehalt – oder? Informationen über den rechtlichen Status Auszubildender, ihre Pflichten, aber auch ihre Rechte gegenüber dem Ausbildungsbetrieb.